Die große Eröffnung

Tage

Stunden

Minuten

Hygienekonzept

Hygienemaßnahmen im Überblick

Wie ist der Mindestabstand geregelt?

Während Veranstaltungen jeglicher Art ist stets ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Dieser gilt während der gesamten Dauer der Veranstaltung und somit auch für Pausenzeiten. Folglich sind alle Stühle und Stehtische mit einem Mindestabstand von mind. 1,5 Metern angeordnet.

Gibt es eine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes?

Vor Ort besteht eine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Dieser ist während der gesamten Dauer der Veranstaltung zu tragen und kann lediglich am Platz und beim Essen sowie Trinken abgenommen werden.

Welche Vorkehrungen gibt es in den Räumlichkeiten?

Regelmäßiges Lüften und eine Luftreinigungsanlage sorgen für eine permanente Belüftung der Räume. Der leistungsstarke Luftreiniger eliminiert zudem Viren und Bakterien, wodurch die Raumluft wirksam desinfiziert wird.

Welche weiteren Hygienemaßnahmen werden vor Ort umgesetzt?

  • Die Teilnehmerzahl ist gemäß gesetzlicher Vorgaben beschränkt
  • In den Sanitäranlagen und Räumlichkeiten stehen ausreichend Seife, Einmalhandtücher und Hand-Desinfektionsmittel zur Verfügung
  • Mithilfe von Aufstellern erinnern wir die Teilnehmer an die allgemeinen Maßnahmen des Infektionsschutzes wie Handhygiene, das Tragen von Mund-Nasen-Schutz und Abstand halten
  • Kontaktflächen wie Türgriffe und Tischoberflächen werden unter Berücksichtigung der Nutzungsfrequenz regelmäßig gereinigt und desinfiziert
Sie haben Fragen?

Dennis Hackemer

Head of Event Management

PARTNER

Logo Bluefish Events
Partner-Logo vom Kriminal-Dinner

Event Locations Logo